Oktober

Fr 14.10.
Spritspartraining
15-19 Uhr Mitarbeiter der Verkehrswacht Reutlingen-Münsingen zeigen, wie man bis zu 30% Sprit sparen kann. Kosten 50 €, die schnell wieder eingespart sind. Anmeldeschluss 10.Oktober!

Di 20.10.
Aktiv im Ehrenamt
14.30 Uhr. Eine Mitarbeiterin der Seniorenpaten Betzingen/Degerschlacht/Sickenhausen/Rommelsbach informiert über die Möglichkeit einer ehrenamtlichen Mitarbeit. Veranstalter: Freiwilligenagentur Reutlingen.

November

Fr 4.11.
Trauercafé - offenes Angebot für Trauernde
15-17 Uhr Ambulanter Hospizdienst - im Kirchenschiff

Di 8.11.
Verkehrswende konkret
19 Uhr (bitte Anmeldung bis Montag, 7. November, an info@citykirche.de). Der Verkehrssektor trägt in hohem Maß zum Klimawandel bei. Neue Modelle sind gefragt, um eine Verkehrswende zu erreichen.
Zwei interessante Möglichkeiten werden von ausgewiesenen Fachleuten in der Citykirche vorgestellt: Carsharing und Bürgerticket („Mobilitätspass“).
Frau Dr. Sandra Pejic vom Vorstand „teilAuto Neckar-Alb“ informiert über das Angebot, in Reutlingen ein Teilauto zu nutzen, und beantwortet auch ganz praktische Fragen dazu.
Pfr. i.R. Romeo Edel informiert über das sogenannte „Bürgerticket“/eine kommunale Nahverkehrsabgabe. Das soll ermöglichen, dass der öffentliche Nahverkehr ausgebaut werden kann und gleichzeitig für alle Nürger*innen kostengünstig ist.
Also genug Gesprächsstoff für einen interessanten Abend.

 

Mi 11.11.
Bewegte Atempause um Mittag

In der Mittagspause kurz entspannen, ein bisschen beweglicher werden und mit einem neuen Impuls in den zweiten Teil des (Arbeits-)Tages gehen. Für alle geeignet, die dazu Lust haben.Tanja Ogiermann ist lizensierte YONGA-Trainerin und langjährige Fitnesstrainerin. Die bewegte Atempause findet statt bis Weihnachten an jedem Donnerstag von 13 – 13.20 Uhr in der Citykirche.

 

Mo 15.11.
Photovoltaik – Wann rechnet’s sich?Den eigenen Strom nachhaltig selbst erzeugen – dazu kann man alles Wissenswerte zu Technologie, Speicherung und den Kosten vom Referenten Nico Schneider von der Klimaschutzagentur Reutlingen erfahren.
19 Uhr 

 

Fr, 18.11. 19 Uhr

„Unvergessen  - die Erinnerung bleibt“

Ein für alle offener ökumenischer Gottesdienst zur Erinnerung an Verstorbene aus dem Umfeld des Diakonischen Betreuungsvereins. Auch alle, die um einen vertrauten und geliebten Menschen trauern, finden hier einen guten Raum dafür.

 

Sa 19.11.
Benefizkonzert für die Stiftung "Polarlys" mit Musiker*innen der WPR
19.30 Uhr.